Sonntag, 4. Juni 2017

 

Pfingst-Gottesdienst

 

 

10.30 Uhr, Kirche Wölflinswil


Zelebrant ist Gemeindeleiter Christoph Küng.


Im Anschluss an den Gottesdienst wird vom Verein Dorf plus ein Apéro offeriert.

 

 

 

Der Pfingstgottesdienst gehört seit über zehn Jahren zu den ganz besonderen Anlässen des Kirchenchors Wölflinswil-Oberhof-Wittnau. In diesem Jahr präsentiert der Chor unter der Leitung von Reto Näf Lieder der volkstümlichen Toggenburger Messe «Juchzed und Singed» von Peter Roth.


In der Toggenburger Messe verbinden sich Kompositionen von Peter Roth zu einer ökumenischen Abendmahlsmusik. Der Komponist schreibt dazu: «Naturjodel und Gregorianik, Quellen aus denen diese Musik Kraft schöpft, sind Teil einer weltumspannenden Klangkultur, die uns mit Menschen aller Religionen verbindet. So hoffe ich denn, dass diese Musik uns an die gemeinsamen Wurzeln erinnert und ökumenisches Feiern ermöglicht: Weit über die Grenzen christlicher Kirchen hinaus!»


Die Messe wird von einem Hackbrett, Orgel, zwei Klarinetten und Kontrabass begleitet. Die Liedtexte sind mundart, manchmal mit einleitendem lateinischem Text.
 

 

 

Hauptsponsoren